Newsticker Odenwald-Tauber
  • 33-Jähriger in Heilbronn von Zug erfasst und tödlich verletzt

    Heilbronn..Zu einem tragischen Unglücksfall wurden Rettungskräfte und Polizei in Heilbronn am Mittwoch gegen 21.52 Uhr gerufen. An der Haltestelle Sülmertor wollte ein 33-jähriger Heilbronner die Bahngleise überqueren. Dabei übersah er offensichtlich den einfahrenden Regionalexpress, welcher nicht an der Haltestelle gestoppt habe. Trotz Notbremsung wurde der Mann vom Zug erfasst und erlitt tödliche Verletzungen. Die 30 Fahrgäste im Zug wurden nicht verletzt. Der Bahnverkehr war bis etwa 1 Uhr vollständig eingestellt.

     

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
<title>Stellen aus der Region</title>
Software Programmierer
97877 Wertheim
Serviceleiter
97877 Wertheim
Ingenieur/in
97980 Mönchshof
Finanz- oder Lohnbuchhalter m/w/d
97980 Bad Mergentheim
Sachbearbeitung Heimaufsicht m/w/d
74821 Mosbach
Bautechniker / Bauingenieur   m/w/d
74747 Ravenstein
Leitung (m/w/d) Kinderhaus
74523 Scherbenmühle
Verwaltungsfachangestellter
97896 Ebenheiderhof
Anlagemechaniker
97922 Lauda-Königshofen
Kraftfahrer
97957 Wittighausen
Leitung (m/w/d) Kinderhaus
74523 Schwäbisch Hall
Leitung (m/w/d) Kinderhaus
74523 Bühlerzimmern
Finanz- oder Lohnbuchhalter m/w/d
97980 Mönchshof
Koch, Hauswirtschafer (m/w/d), Küchenmitarbeiter
97944 Boxberg
Serviceleiter
97877 Wertheim
Verwaltungsmitarbeiter m/w/d
74821 Mosbach
Schlosser
97896 Ebenheiderhof
Mitarbeiter/in für die Geschäftsstelle des Gutachterausschusses (m/w/d)
97980 Bad Mergentheim
Zimmerer
97950 Großrinderfeld
Kraftfahrer
97957 Bowiesen
LKW Fahrer
97900 Külsheim
Serviceseiten