Newsticker Odenwald-Tauber
  • Hardheim: Schwelbrand bei der Firma Eirich

    Einen Schwelbrand gab es heute Vormittag bei der Maschinenfabrik Gustav Eirich in Hardheim. Gegen 10.30 Uhr wurde die Brandmeldeanlage der Firma durch Mitarbeiter ausgelöst, nachdem diese eine starke Rauchentwicklung in der Lagerhalle des Technikums bemerkt hatten. Dort hatte sich aus bisher unbekannten Ursachen Torfkohle selbst entzündet.Neben der Hardheimer Feuerwehr mit 32 Einsatzkräften und sechs Fahrzeugen und der Feuerwehr Schweinberg mit 15 Aktiven und einem Fahrzeug waren Kreisbrandmeister Jörg Kirschenlohr sowie Kräfte des Polizeireviers Buchen, die Helfer vor Ort des DRK Hardheim und der in Hardheim stationierte Rettungswagen im Einsatz. Verletzt wurde niemand und nach Angaben der Polizei gab es auch keinen Sachschaden.

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel