Newsticker überregional
  • Ermittlungen wegen Tod von Mutter und Sohn auf Teneriffa

    | Quelle: DPA

    Santa Cruz de Tenerife (dpa) - Ermittler aus Sachsen-Anhalt sind in den Fall des gewaltsamen Todes einer Mutter und ihrem Sohn auf Teneriffa involviert. Nach dpa-Informationen ist ein Amtshilfeersuchen aus Spanien auf dem Weg in die Heimat der Familie. Die 39-Jährige und ihr 10 Jahre alter Sohn waren am Mittwoch leblos in einer Höhle entdeckt worden. Der Familienvater wird verdächtigt, die beiden brutal totgeprügelt zu haben. Sein sechsjähriger Sohn entkam und schlug Alarm. Um den Jungen wollen sich die Großeltern mütterlicherseits kümmern.

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Stellen aus der Region
Bauleiter (m/w/d)
68766 Hockenheim
Konditorren, Servicekräfte, Küchenhilfe (m/w/d)
68165 Mannheim
Zeitungszusteller
68167 Mannheim
WEG-Verwalter (m/w/d)
68167 Mannheim
MFA
68165 Mannheim
Med.Fachangestellte,Auszubildende
68723 Oftersheim
Lagerist, Staplerfahrer (m/w/d)
68169 Mannheim
Hausleitung
68723 Plankstadt
Erzieher/in, Pädagoge, Pädagogin, Kindergärtner/in
69198 Schriesheim
Medizinische Schreibkraft m/w/d -  in Teilzeit (25 Stunden nachmittags)
67063 Ludwigshafen
Briefzusteller
68167 Mannheim
Rezeptionist (m/w/d) für unsere Anmeldung in Vollzeit
67117 Limburgerhof
LKW Fahrer
67227 Frankenthal
Lagerist/in
68159 Mannheim
Versandmitarbeiter (m/w/d) /Warehouse Operator in Frankenthal
67227 Frankenthal
Servicemonteure m/w
68309 Mannheim
Verkaufsmitarbeiter/in (m/w/d)
68723 Schwetzingen
Erzieher/in
68723 Plankstadt
Bürofachkraft
68161 Mannheim
Sachbearbeiter/in Koordinierungsstelle Gesundheit
68159 Mannheim
Mitarbeiter (m/w/d) Finanzbuchhaltung
68167 Mannheim
Serviceseiten
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional