Newsticker überregional
  • EU-Kommission verteidigt Kennzeichnung israelischer Siedler-Waren

    | Quelle: DPA

    Brüssel (dpa) - Die EU-Kommission wehrt sich gegen die heftige Kritik an der Kennzeichnungspflicht für Lebensmittel aus israelischen Siedlungen im Westjordanland und anderen 1967 besetzten Gebieten. Eine Sprecherin wies den Vorwurf der Israel-Feindlichkeit oder des Antisemitismus zurück. Die Politik der EU, die Herkunft von Produkten aus illegalen Siedlungen in besetzten Gebieten anzugeben, basiere auf dem Völkerrecht und könne deshalb nicht diskriminierend sein, sagte die Sprecherin in Brüssel. Der Europäische Gerichtshof hatte die Auffassung der EU-Kommission zur Kennzeichnungspflicht bestätigt.

    Erklärung US-Außenministerium

    Urteil des EuGH

    UN-Entscheidung

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Stellen aus der Region
Anwendungstechniker Bauchemie / Aluminiumchemie (m/w/d)
67065 Ludwigshafen
Kaufm. Mitarbeiter /-in oder Absolvent/-in der Witschaftswissenschaften m/w/d
68753 Waghäusel
Stoffstrommanager (m/w/d)
68159 Mannheim
stellvertretende Sachgebietsleitung Innere Dienste (m/w/d)
68165 Mannheim
.
97980 Bad Mergentheim
Praktikant (m/w/d)
68163 Mannheim
Sicherheitsingenieur (m/w/d)
68159 Mannheim
.
97980 Mönchshof
einen Projektmanager (m/w/d) Daten und Digitalisierung Standort Ludwigshafen
67059 Ludwigshafen
Referent Hydrogeologie (m/w/d)
68159 Mannheim
Personalfachkraft m,w,d
68723 Schwetzingen
Ingenieur / Techniker (m/w) als stellv. Bauamtsleitung
64678 Lindenfels
Projektmanager Übersetzung (m/w/d)
68782 Brühl
Stadtplaner, Raumplaner , Architekt m/w/d
64625 Bensheim
Pädagogische Fachkraft Kita Kindertagesstätte Bensheim Gronau
64625 Bensheim
Tierarzthelferin (TFA) m/w/d
68723 Oftersheim
pädagogische Fachkraft (w/m/i)
68804 Altlußheim
Metzgereiverkäufer/in
68307 Mannheim
ZFA (m/w/d)
68775 Ketsch
Bürokauffrau/-kaufmann als Aushilfe
68305 Mannheim
Referenten der Geschäftsführung (m/w/d)
76829 Landau
Serviceseiten
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional