Newsticker überregional
  • Stuttgart: Hoffenheim und VfB trennen sich 1:1

    Stuttgart.Die TSG Hoffenheim hat sich im Auswärtsspiel gegen den VfB Stuttgart mit 1:1 (1:0) von den Schwaben getrennt. Vor 55 000 Zuschauern in der Stuttgarter Mercedes-Benz-Arena traf der Vizeweltmeister Andrej Kramaric in der 42. Minute zur 1:0-Führung. Es war der 46. Treffer für den Kroaten im Dress der Kraichgauer. Damit stellte er den Torrekord von Sejad Salihović ein. Der Stuttgarter Steven Zuber, der von der TSG an den VfB ausgeliehen ist, glich in der 66. Minute zum 1:1-Endstand aus.

    Die Hoffenheimer belegen nach den Samstagsnachmittagsspielen der Bundesliga den achten Tabellenplatz. Mit 38 Punkten haben sie vier Punkte Rückstand auf die Europa-Legaue-Plätze. Das nächste Spiel bestreitet die TSG am Freitagabend (20.30 Uhr) gegen Leverkusen in der heimischen Rhein-Neckar Arena.

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Serviceseiten
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional