Newsticker überregional
  • Bericht: Hinweise auf weitere Täter im Fall Lübcke

    | Quelle: DPA

    Berlin (dpa) - Die Bundesanwaltschaft geht Medienberichten zufolge Hinweisen nach, dass es im Fall des ermordeten Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke mehrere Täter gegeben haben könnte. Nach Informationen von «Süddeutscher Zeitung», NDR und WDR will ein Zeuge in der Tatnacht zwei Autos bemerkt haben, die in «aggressiver Manier» durch den Wohnort Lübckes fuhren. 20 Minuten zuvor habe der Zeuge einen Schuss gehört. Lübcke war an einer Schussverletzung am Kopf gestorben. Ein 45-Jähriger sitzt unter dringendem Tatverdacht in Untersuchungshaft.

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Stellen aus der Region
Verkaufstalent
68167 Mannheim
Bodenleger (w/m) und Fliesenleger (w/m)
68307 Mannheim
Psychologe/in Beratungsstelle Süd
68159 Mannheim
Erzieher m,w,d Erzieher im Anerkennungsjahr
69214 Eppelheim
Stelle
68167 Mannheim
Architekt (m/w/d)
68766 Hockenheim
Berater, Fachingenieur, Vermessungsingenieur/Diplomingenieur (FH), Diplom-Ingenieur/Bachelor/Master, Ausbildung Immobilienkauffrau/-mann, Projektleiter, Fachprojektleiter,
68167 Mannheim
technischen Mitarbeiter (m/w/d),  für Vertrieb im Innen- und Außendienst (Techniker/Ingenieur)
67346 Speyer
Mitarbeiter/in im Bereich Finance
68161 Mannheim
MFA
68161 Mannheim
Mitarbeiter/in für die Telefonzentrale
68161 Mannheim
Medizinische Fachangestellte
68519 Viernheim
Bürokraft (m/w/d)
68219 Mannheim
Mitarbeiter/in für Auftragsbearbeitung
68766 Hockenheim
Zahnarzthelfer (m/w/d)
68519 Viernheim
Examinierte Pflegefachkraft (m/w/d)
68229 Mannheim
Sanitär-Heinzung-Klima - Meister (m/w)
67227 Frankenthal
Technischer Sachbearbeiter m/w, Techniker/in
67059 Ludwigshafen
Versandmitarbeiter (m/w/d) /Warehouse Operator in Frankenthal
67227 Frankenthal
Bezirkssozialarbeiter/innen im Sozialen Dienst
68159 Mannheim
Versandmitarbeiter (m/w/d) /Warehouse Operator in Frankenthal
67227 Frankenthal
Serviceseiten
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional