Newsticker überregional
  • Merkel spricht Familie von Weizsäcker ihr Beileid aus

    | Quelle: DPA

    Berlin (dpa) - Nach der tödlichen Messerattacke auf den Arzt Fritz von Weizsäcker hat Bundeskanzlerin Angela Merkel ihr Beileid bekundet. «Die Anteilnahme der Bundeskanzlerin, sicher auch der Mitglieder der Bundesregierung insgesamt, gehen an die Witwe, an die ganze Familie», sagte Regierungssprecher Steffen Seibert. Der Sohn des früheren Bundespräsidenten Richard von Weizsäcker soll in Berlin während eines Fachvortrags erstochen worden sein. Über das Motiv des 57 Jahre alten Tatverdächtigen war zunächst nichts bekannt.

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Stellen aus der Region
stellvertretende Sachgebietsleitung Innere Dienste (m/w/d)
68165 Mannheim
Sicherheitsingenieur (m/w/d)
68159 Mannheim
.
97980 Mönchshof
Stoffstrommanager (m/w/d)
68159 Mannheim
Medizinischen Fachangestellten (w/m/d)
64646 Heppenheim
Meister/Techniker Netzführung Rohrmedien (m/w/d)
68159 Mannheim
Praktikant (m/w/d)
68163 Mannheim
Anwendungstechniker Bauchemie / Aluminiumchemie (m/w/d)
67065 Ludwigshafen
.
97980 Bad Mergentheim
pädagogische Fachkraft (w/m/i)
68804 Altlußheim
Physiotherapeut/in
68239 Mannheim
MFA
68766 Hockenheim
Aushilfe, Tierarzt , Praxishilfe ,
64625 Bensheim
eine/n ErzieherIn
68723 Plankstadt
Brandmeister/innen, Sachbearbeiter/in, Sozialpädagoge/in, Sozialarbeiter/in,
67059 Ludwigshafen
Senior Areal Manager Projektleiter Bauingenieur für Infrastrukturmaßnahmen im Tief-, Straßen- und Rückbau (m/w/d)
68305 Mannheim
Kursleiter(innen)
97941 Tauberbischofsheim
Teamleiter Versand, Personalbetreuer, Mitarbeiter Kundenservice
64625 Bensheim
Machhilfe , Mathematik , Lehrer
64625 Bensheim
Assistenzärzte m/w/d für Gynäkologie und Geburtshilfe
68163 Mannheim
Auszubildende/r, Erzieher/in, Pädagoge m/w
69198 Schriesheim
Serviceseiten
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional