Newsticker überregional
  • Neidenstein: Polo-Fahrerin übersieht Radfahrer – Helm verhindert Schlimmeres

    Neidenstein.Ein 36-jähriger Fahrradfahrer hat sich bei einem Verkehrsunfall am Dienstagmorgen in Neidenstein Verletzungen zugezogen. Wie die Polizei mitteilte, hielt eine gleichaltrige VW-Polo-Fahrerin gegen 7.30 Uhr zunächst an der Kreuzung der Straße Kirchgraben / Neue Straße. Anschließend fuhr sie los und erfasste den Fahrradfahrer, der dadurch stürzte. Der 36-Jährige musste nach einer Erstversorgung  an der Unfallstelle in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Der Sachschaden an Auto und Fahrrad beläuft sich auf rund 1000 Euro. Nach Angaben der Polizei verhinderte der Fahrradhelm des 36-Jährigen schwerere Verletzungen.   

     

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Serviceseiten
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional