Newsticker überregional
  • Allianz: Todesrisiko auf E-Bike dreimal höher als auf Fahrrad

    | Quelle: DPA

    München (dpa) - Bei einer Fahrt auf dem Elektrorad ist die Gefahr eines tödlichen Unfalls nach Berechnungen der Allianz dreimal höher als auf einem normalen Fahrrad ohne Motor. Eine größere Unfallgefahr besteht demnach keineswegs nur für Senioren. «Über alle Altersgruppen zusammengefasst ist das Getötetenrisiko im Fünf-Jahresmittel auf dem Pedelec dreimal so hoch wie auf dem herkömmlichen Rad», sagte Jörg Kubitzki, Unfallforscher bei Europas größtem Versicherer. Das Risiko, bei einer Verletzung ums Leben zu kommen, sei sowohl in der Gruppe der Senioren über 65 als auch bei Jüngeren signifikant höher.

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Stellen aus der Region
Zeitungszusteller
68167 Mannheim
Briefzusteller
68167 Mannheim
Personalreferenten/-in (w/m/d)
68161 Mannheim
Bürokauffrau/-kaufmann als Aushilfe
68305 Mannheim
Sachbearbeiter/in Facilitymanagement
68159 Mannheim
Coaches (m/w)
68159 Mannheim
Kfz-Mechatroniker (m/w/d)
68309 Mannheim
Medizinisch Technischer Laboratoriumsassistent m/w, Assistent m/w, Laborant/in
68163 Mannheim
Allgemeinärztin / -arzt
69488 Birkenau
Personalreferent m/w
69120 Heidelberg
Mitarbeiter/in
68165 Mannheim
Technischen Angestellten (m,w,d)
68131 Mannheim
Pädagogische Fachkraft (m/w) in Vollzeit
69207 Sandhausen
Wissenschaftliche Mitarbeiter (m/w/d) im Bereich Medizinische Informatik
69120 Heidelberg
Sekretariat des Pfarrbüros St. Bonifatius
69123 Heidelberg
MFA (m/w/d)
68199 Mannheim
eine/n MFA
68519 Viernheim
Pysiotherapeuten bzw. Physiotherpeutin
68305 Mannheim
Wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in (w/m/d) Fachrichtung Natur- und Lebenswissenschaften, Mikrobiologie, Lebensmitteltechnologie
68165 Mannheim
Kunden- und Objektbetreuer (m/w/d)
68167 Mannheim
Referenten des Bereichsleiters (m/w/d)
68167 Mannheim
Serviceseiten
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional