Newsticker überregional
  • Snowboard-Pionier Jake Burton Carpenter gestorben

    | Quelle: DPA

    New York (dpa) - Der Snowboard-Pionier Jake Burton Carpenter ist tot. Carpenter sei in der Nacht im Alter von 65 Jahren gestorben, sagte eine Sprecherin des von ihm gegründeten Unternehmens der Deutschen Presse-Agentur. Die Todesursache sei eine Krebserkrankung gewesen, hieß es in einer Mitteilung von John Lacy, der das Unternehmen gemeinsam mit Carpenters Ehefrau Donna leitet. Der 1954 geborene Carpenter hatte schon früh mit dem Skifahren begonnen und dann Vorformen des Snowboards entdeckt, weiterentwickelt, produziert und vermarktet.

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Stellen aus der Region
Sicherheitsingenieur (m/w/d)
68159 Mannheim
Anwendungstechniker Bauchemie / Aluminiumchemie (m/w/d)
67065 Ludwigshafen
.
97980 Mönchshof
stellvertretende Sachgebietsleitung Innere Dienste (m/w/d)
68165 Mannheim
Praktikant (m/w/d)
68163 Mannheim
Einkäufer (m/w/d)
68167 Mannheim
Meister/Techniker Netzführung Rohrmedien (m/w/d)
68159 Mannheim
.
97980 Bad Mergentheim
Stoffstrommanager (m/w/d)
68159 Mannheim
Medizinischen Fachangestellten (w/m/d)
64646 Heppenheim
Servicekraft
68723 Schwetzingen
Zahlenmenschen (w/m/d)
68307 Mannheim
Personalfachkraft m,w,d
68723 Schwetzingen
Discohelfer/in
68723 Oftersheim
Objektleiter (m/w/d)
68165 Mannheim
Konstruktionsmechaniker/in (m/w/d) Fachrichtung Verkehrstechnik
67059 Ludwigshafen
Fenstermonteur/in (m/w/d)
68163 Mannheim
Energieanlagenelektroniker/Mechatroniker (m/w/d)
68766 Hockenheim
Medizinische Fachangestellte
68161 Mannheim
Leitung der Abteilung Vorbeugender Brandschutz (m/w/d)
69117 Heidelberg
Zahnmedizinische/r Fachanestellte/r (m/w/d) zur Stuhlassistenz gesucht
68163 Mannheim
Serviceseiten
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional