Newsticker überregional
  • Frauen im Iran dürfen für Länderspiele ins Stadion

    | Quelle: DPA

    Teheran (dpa) – Iranische Frauen dürfen nach den Worten von Sportminister Massud Soltanifar künftig zumindest Fußball-Länderspiele besuchen. «Alle notwendigen Vorbereitungen sind getroffen, damit auch Frauen, vorerst jedoch nur für Länderspiele, in die Fußballstadien kommen können», sagte der Minister. Im Asadi-Stadion in Teheran, wo Irans Nationalmannschaft ihre WM-Qualifikationsspiele austrägt, wurden für Frauen separate Eingänge, eine Extra-Tribüne und Damen-Toiletten eingerichtet.

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Stellen aus der Region
Zerspanungsmechanikerin/Zerspanungsmechaniker (m/w/d) Fachrichtung Drehtechnik
69239 Neckarsteinach
SAP HCM Inhouse Consultant (HR-IT Koordinator) (m/w/d)
68169 Mannheim
SAP Anwendungsberater / SAP Entwickler (m/w/d)
68167 Mannheim
Fahrer gesucht
64683 Einhausen
Kraftfahrer/in im Werksverkehr
68199 Mannheim
Technische Hilfskraft m/w/d
97980 Bad Mergentheim
Chemiearbeiter (m/w/d)
68526 Ladenburg
Werkstudent (m/w/d) im Online Marketing
68163 Mannheim
Service-Techniker / Customer Support Engineer (m/w/d)
69190 Walldorf
Assistenz des Generalbevollmächtigten (m/w/d)
68159 Mannheim
Servicetechniker (m/w/d) Waagen
68753 Waghäusel
Projektmanager (m/w/d)
68163 Mannheim
PR-Volontär/in (w/m/d)
68161 Mannheim
Sachbearbeiter/in, Mitarbeiter/in, Kauffrau, Kaufmann
68165 Mannheim
Technische Hilfskraft m/w/d
97980 Mönchshof
Mitarbeiter/in IT-Finanzmanagement und IT-Controlling (m/w/d)
68165 Mannheim
Assistenz für den Ersten Landesbeamten
74821 Mosbach
Servicetechniker (m/w/d)
64625 Bensheim
Sozialpädagoge
97941 Tauberbischofsheim
Briefzusteller
68167 Mannheim
Pädagogische Fachkraft
64625 Bensheim
Serviceseiten
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional