Newsticker überregional
  • Gericht: Wolf in Niedersachsen kann getötet werden

    | Quelle: DPA

    Lüneburg (dpa) - Der als gefährlich geltende Rodewalder Wolf in Niedersachsen kann abgeschossen werden. Das Oberverwaltungsgericht Lüneburg wies eine Beschwerde des Freundeskreises freilebender Wölfe gegen die Tötung des Tieres zurück. Das Gericht bestätigte damit eine Entscheidung der Vorinstanz, das Urteil ist nicht mehr anfechtbar. Die Abschussgenehmigung für den Leitrüden des Rodewalder Rudels gilt zunächst bis zum kommenden Donnerstag. Der Tod des Tieres sei zur Abwendung eines erheblichen Schadens erforderlich.

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Stellen aus der Region
Mitarbeiter (m/w/i) für die Freibadsaison
68723 Plankstadt
Finanzbuchhalter (w/m/d)
68163 Mannheim
Erzieher m/w/i
68723 Oftersheim
Staatlich anerkannte/r Erzieher/in, pädagogische Fachkraft (m/w/d)
68799 Reilingen
Personalsachbearbeiter/in, KFZ Mechatroniker/ Landmaschienenschlosser, KFZ Meister
67133 Maxdorf
Reinigungskraft
68169 Mannheim
ASSISTENT IM VERANSTALTUNGSVER­KAUF (m/w/d), Küchenchef (m/w/d)
68165 Mannheim
Gärtner/in, Gartenpflege Fachkenntnisse,
68723 Oftersheim
Schlosser / -helfer/-in; Außendienst-Mitarbeiter/-in; Buchhalter / - in (Teilzeit)
68766 Hockenheim
Medizinische Fachangestellte/r m/w/d
68309 Mannheim
Qualifizierten Mtarbeiter (m/w) im Schichtbetrieb Vollzeit
68623 Lampertheim
Exam. Pflegekraft (m/w/d)
68239 Mannheim
Ausbildungsplätze für Heilerziehungspflege
68723 Plankstadt
Karosserie-Spengler
68259 Mannheim
Küchenplaner/in
68199 Mannheim
Maschinenführer m/w
68169 Mannheim
Ausbildungsplätze für Heilerziehungspflege
68723 Schwetzingen
KFZ Mechatroniker m/w/d, handwerklich begabter Mitarbeiter, Schreiner m/w/d
68159 Mannheim
Karosserie-Spengler
68259 Mannheim
Tankwagenfahrer im Nah- und Fernverkehr, ADR-Schein, Reiniger,  Speditionskaufmann (m/w/d),
67346 Speyer
Assistent der Geschäftsführung (m/w)
68259 Mannheim
Serviceseiten
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional