DAS NACHRICHTENPORTAL

Donnerstag, 23.03.2017

Suchformular
 
 

Uraufführung

Intensives musikalisches Erlebnis

Die Hoffnung und der Wunsch nach Liebe gehören zusammen. Sie sind das verbindende Element, das sich wie eine Klammer um die drei Teile des Konzerts "Hoffnung" des Monteverdichors Würzburg unter Leitung von Matthias Beckert legte. Es war eine vielumjubelte Uraufführung in der Neubaukirche, als… [mehr]

Würth Klassik Open Air

Kent Nagano dirigiert

Nur drei Tage nach Eröffnung des Carmen Würth Forums stellen sich die in diesem Zusammenhang neu gegründeten Würth Philharmoniker am Freitag, 21. Juli, im Rahmen des traditionellen Sommer Open Air Konzertes der Würth-Gruppe erstmals der Öffentlichkeit vor. [mehr]

Konzert am 30. April

Für Menschen mit und ohne Demenz

Die Liebe zur Musik verschwindet nicht mit dem Einsetzen einer demenziellen Veränderung. Auch in der neuen Lebenssituation kann gerade Musik die innere Gefühlswelt erreichen und sie berühren. Für Menschen mit Demenz, ihre Angehörigen und ihre Wegbegleiter kann ein Konzertbesuch ein besonderer… [mehr]

Staatsschauspiel Stuttgart

Liebschaften zwischen Wald und Reben

Geschrieben vom Oktober 1954 bis zum August 1956, noch vor dem Erscheinen 1957 mit dem Hermann-Hesse-Preis ausgezeichnet, ist das "satirische Porträt der westdeutschen Nachkriegsgesellschaft im Wirtschaftswunder", mit dem Titel "Ehen in Philippsburg" der Erstlingroman von Martin Walser. [mehr]

Jazz in der Aula

Ein abwechslungsreiches Loblied auf Humphrey Bogart

Gespannt warten die Gäste am Freitagabend in der Aula des Martin-Schleyer-Gymnasiums auf die Swing-Band "Al Cat & The Roaring Tigers". Pünktlich um 20 Uhr betritt die neunköpfige Formation den Saal. Die Musiker präsentieren sich zunächst allesamt mit Trenchcoat und Hut. Doch nicht etwa, weil… [mehr]

„Lehrjahre“

Präzise Ausleuchtung eines einst normalen Kleinstadtgefüges

Er ist ein Schwabe, lebt in Berlin, ist einer breiten Leserschaft und einem wohl noch breiteren TV-Publikum bestens vertraut: Felix Huby, Jahrgang 1938, ist - unter anderem -Schöpfer von "Schimanski", "Bienzle", "Palu" und "Castorff"; ganze Serien - unter anderem "Oh Gott, Herr Pfarrer", "Ein Bayer… [mehr]

Schlosskonzerte

Außergewöhnliche Virtuosen

Riesenbeifall und zwei Zugaben als Belohnung im jüngsten Schlosskonzert im wieder einmal sehr gut besuchten Rathaussaal in Tauberbischofsheim nach dem jüngsten Auftritt der britischen Gruppe "Red priest", das schon bei seinem ersten Erscheinen hier vor etwa dreieinhalb Jahren für Furore gesorgt… [mehr]

„Bike and Music Weekend“

Motorräder, US-Cars und Musik

Längst hat es sich zu einem der wichtigsten Bike-Events des Sommers etabliert: Auch 2017 wird das "Bike and Music"-Weekend wieder ein spektakuläres Wochenende rund um das Thema Motorräder und Musik. Vom 3. Bis 6. August wird es wieder auf dem Gelände des Autohofs Strohofer in Geiselwind stattfinden. [mehr]

Konzert

Das war ein knorke Abend

Auf ihrer "Wir freuen Euch uns zu sehen"-Tour machte die Berliner Band Knorkator am Donnerstag Station in Unterfranken und rockte in der Würzburger Posthalle. Nach Konzerten in Würzburg im Jahr 2008 und 2011 in dem sie unter anderem ihre Fans mit Toastbrot bewarfen, zeigten sich die Berliner Jungs… [mehr]

Harlem Globetrotters

Basketball-Action am 23. März

Ihre Live-Auftritte machen sie zu einem der aufregendsten Sportshow-Acts der Welt. Mit ihrem Mix aus spektakulärer Basketball-Action, fesselnden Show-Elementen und abgedrehten Slapstick-Einlagen begeistern die Harlem Globetrotters weltweit ein Millionenpublikum. Dabei bieten die sympathischen Kult… [mehr]

Musikhochschule

Skurrile Farben und Geräusche zu vernehmen

Gerhard Stäblers Orchesterwerk "Ausgewilderte Farben", ein Auftrag des Mainfranken Theaters Würzburg und der Kunststiftung Nordrhein-Westfalen, erlebte im 4. Sinfoniekonzert in der Musikhochschule seine Uraufführung. Wenn man das Wort Spektakel ernst nimmt, dann entfacht dieses Stück viel Lärm… [mehr]

Kabarett

Wie Mick Jagger zu seinen allerbesten Zeiten

Philipp Weber aus Amorbach, der jüngst vor (wieder mal) ausverkauften Haus - mittlerweile auch schon zum fünften Mal beim Kunstverein Tauberbischofsheim gastierte, ist in seiner Art zweifellos ein Unikat der deutschen Kabarettszene. Unglaublich beweglich Ein beängstigend dünner Mensch Anfang… [mehr]

Geburtstag

„Geld mit dem verdient, was mir am Herzen lag“

Das unauffällige Reihenhaus unterm Bayer-Kreuz hat etwas von einem Refugium. Und auch im Inneren weist nichts darauf hin, dass hier jemand wohnt, der sein berufliches Leben mit Jugendkultur und Rockmusik zugebracht hat - keine gerahmten Bilder mit befreundeten Musikern, keine Goldenen Schallplatten… [mehr]

Deutsch-Pop

„Gibt es Freiheit ohne Risiko?“

Eine Erkältung wirft Yvonne Catterfeld, 37, nicht aus der Bahn. Die gebürtige Erfurterin lässt es sich nicht nehmen, in einem Hamburger Restaurant einige Lieder ihrer CD "Guten Morgen Freiheit" live zu singen. In der akustischen Version funktionieren sie genauso gut wie auf Platte. Wobei die… [mehr]

Burgfestspiele Jagsthausen

Legendärer Moderator zu Gast

"In zirka 20 bis 30 Jahren wird man sich nicht über das, was Sie jetzt machen, unterhalten, sondern darüber, wie Sie es gemacht haben!" meinte der frühere ZDF Unterhaltungs-Chef Peter Gerlach zum damals 20-jährigen Ilja Richter. Pop und Komik waren und blieben ein von ihm, wie er in seiner… [mehr]

Ed Sheeran

Neues Album "Divide"

Ed Sheeran will Popgeschichte schreiben

Mannheim. Kein kleines Ziel hat sich der britische Popstar Ed Sheeran mit seinem neuen Album "Divide" gesetzt: "Es soll mich in der Popgeschichte verankern." Das erklärt er 26-jährige Sänger und Songschreiber, der als Überflieger der Szene gilt, im Gespräch mit dem "Mannheimer Morgen". [mehr]

Stadtbücherei Würzburg

Knisternde Spannung und beste Unterhaltung

Zum Auftakt des "Literarischen Frühlings 2017" hat der Verein zur Förderung der Stadtbücherei Würzburg Autor Andreas Föhr eingeladen. Er liest am Mittwoch, 15. März, um 20 Uhr (Einlass 19 Uhr in der Stadtbücherei am Marktplatz in Würzburg aus seinem Buch "Eisenberg". [mehr]

Clingenburg Festspiele

Beliebte Schauspieler gastieren auf der Burg

Der Intendant der Clingenburg Festspiele, Marcel Krohn, hat ein 18-köpfiges Ensemble für die 24. Spielsaison verpflichtet. Es gibt ein Wiedersehen mit beliebten Schauspielern, aber auch einige neue Gesichter werden in Klingenberg zu sehen sein. Den Conferencier im Musical "Cabaret" spielt Werner… [mehr]

Stuttgarter Komödie im Marquardt

Geschickt gebaute und witzig geschriebene Komödie

Häufig spricht man von einer zweiten Chance, die man im Leben bekommt und man bekommt sie auch. Doch was hier passiert, nämlich eine zweite Chance zum Leben, das gibt es nur im Theater. Und dort wird dieses Wunder nun auch vorgestellt. Im Original heißt das Spiel "Un strapontin au ciel". [mehr]

FN-Interview

„Alle Menschen staunen gerne“

Nicolai Friedrich ist nicht nur Magier, sondern auch Mentalist. Sein Publikum nimmt er mit auf eine Reise in eine andere Wirklichkeit. "Die Menschen", sagte er im FN-Interview, "werden Dinge für möglich halten, die sie eigentlich für unmöglich hielten". [mehr]

Händel-Festspiele Karlsruhe

„Semele“ zum Auftakt

Zum Auftakt der 40. Internationalen Händel-Festspiele Karlsruhe stand im Großen Haus des Badischen Staatstheaters ein eher selten gespieltes Werk des Komponisten auf dem Programm - und das in einer geradezu aktuellen Sicht der Interpretation. "Semele" das ist die Geschichte einer Liebenden und… [mehr]

theater tri-bühne

Ein Winter unterm Tisch

Mutet die Geschichte, nicht zuletzt optisch, reichlich skurril an, so hat sie doch, bei allem märchenhaften Charakter, auch einen realistischen Kern und enthält eine politisch-humanitäre Botschaft, die auch nach über 20 Jahren, angesichts von Fremdenfeindlichkeit, noch hörenswert ist. "L'hiver sous… [mehr]

Kultur

Auch Barbies werden älter

Fränky über Leute, die Puppen erforschen [mehr]

Mozartfest Würzburg

Farbenfrohe Praxis, offene Türen

Labor, das ist laut Duden "Arbeitsstätte für naturwissenschaftliche, technische oder medizinische Arbeiten, Untersuchungen, Versuche". Das Mozartfest hat die Labor-Idee um die Musik bereichert. Labor - heißt beim Mozartfest nicht graue Theorie, sondern farbenfrohe Praxis bei offenen Türen. Vom 10… [mehr]

Kunstverein Tauberbischofsheim

Vielfalt statt Einfalt

Mit seinem neuesten Programm "Entfaltung" tritt das Frauenpower-Kult-Quartett "Schöne Mannheims" gleich zweimal beim Kunstverein Tauberbischofsheim im Engelsaal in der Blumenstr. 5 (hinter dem Rathaus) auf, und zwar am 11. und am 18. September, jeweils um 20 Uhr. [mehr]

Stage Apollo Theater

Gute Unterhaltung

Im Mittelpunkt des Interesses steht Mary Poppins, ein mit magischen Fähigkeiten ausgestattetes Kindermädchen. Das war schon in den Romanen der australischen Autorin Pamela Lyndon Travers so und auch in dem 1964 entstandenen Walt-Disney-Film. Und nicht anders ist es bei dem Musical "Mary Poppins… [mehr]

Jubiläum

Musik wie aus dem Tollhaus

So etwas hatte die Welt noch nicht gehört. Zumindest war Derartiges nie zuvor auf Schallplatte gepresst worden: Drei Musiker, die in einem von zwei Stücken sich nicht scheuten, mit ihren Blasinstrumenten Tierstimmen nachzuahmen. Und im anderen kreuz und quer durcheinander bliesen, bis zur Ekstase… [mehr]

In der Heilbronner „Harmonie“

Aufstieg und Fall einer Ikone

Der österreichische Popmusiker Falco wäre am 19. Februar 60 Jahre alte geworden. Doch er starb 1998 nach einem Autounfall in der Dominikanischen Republik. Am Sonntag, 9. April, bringt "Falco - Das Musical" um 19 Uhr sein Leben auf die Bühne der Heilbronner Harmonie. Die vierstündige Dokumentation… [mehr]

Theater Heilbronn

Vier neue Inszenierungen im März

Vier neue Inszenierungen haben im März 2017 Premiere im Theater Heilbronn. "Orlando": Premiere am 5. März, 19.30 Uhr, Großes Haus. Oper von Georg Friedrich Händel in Kooperation mit dem Württembergischen Kammerorchester und der Staatlichen Hochschule für Musik Stuttgart. Musikalische Leitung… [mehr]

Renitenztheater

Eine nicht ganz gelungene Melange

Im Stuttgarter Renitenztheater ist ein sogenanntes Kabarettstück von Rene Sydow und Daniel Hedfeld als Uraufführung zu sehen. Es heißt "Der Maulwurf - Willkommen in den Verhältnissen" und ist weder Fisch noch Fleisch, weder Kabarett noch Theaterstück. [mehr]

 
 
TICKER

Das Wetter in Tauberfranken

Tauberbischofsheim - Prognose für 18 Uhr

Das Wetter am 23.3.2017 in Tauberbischofsheim: wolkig
MIN. 6°
MAX. 12°
 
Guter Tag

Sport allgemein

Löw mit anderen Optionen nach Baku

Lukas Podolski genießt seine ersten Tage als Ex-Nationalspieler in Köln. Für Bundestrainer Löw und Podolskis Ex-Kollegen steht eine beschwerlichere Reise bevor. Am Kaspischen Meer wartet nach dem Sieg gegen England die nächste Aufgabe in der WM-Qualifikation. [mehr]

mid Wächtersbach - Der Amarok ist der vielseitigste unter den 4MOTION-Nutzfahrzeugen von VW. Momentan ist er mit permanentem oder zuschaltbarem Allradantrieb zu haben.

Testberichte

Alles Allrad: VW's fantastische Vier

Vom Amarok kann man es noch erwarten, dass die freie Wildbahn sein Zuhause ist. Caddy und T6 aber sind landläufig nicht als Waldschrate bekannt. Doch wenn sie mit Allradantrieb aufgrüstet sind, umweht sie ein Hauch von Abenteuer. Ein Praxistest im Grünen. [mehr]

„Lommbock“

Würzburg spielt wieder eine Hauptrolle

Vor 16 Jahren drehte der aus Würzburg stammende Regisseur Christian Zübert in seiner Heimatstadt die Kifferkomödie "Lammbock". Die Geschichte um die beiden Kumpel Kai und Stefan, die über einen Schein-Pizzaservice Drogen verkaufen, wurde schnell Kult. Damals schon in den Hauptrollen: Moritz… [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL