DAS NACHRICHTENPORTAL

Sonntag, 19.02.2017

Suchformular
 
 
Deutsche und Nato-Fahnen

Politik

Nato-Treueschwur von Trump-Vize stößt auch auf Skepsis

Sagen können die US-Amerikaner viel, aber meinen sie es auch? Auf die beruhigenden Worte von US-Vize Mike Pence an die Europäer reagieren deutsche Politiker mit gemischten Gefühlen. Ihre Sorge: Trump. [mehr]

SPD-Kanzlerkandidat Schulz

Politik

SPD überholt in Umfrage erneut die Union

Berlin (dpa) - Erneut hat die SPD die Union in einer Meinungsumfrage überholt. Im «Sonntagstrend» des Emnid-Instituts für die «Bild am Sonntag» stieg die SPD im Vergleich zur Vorwoche um einen Punkt auf 33 Prozent. Die CDU/CSU verlor einen Punkt und kam auf 32 Prozent. Die Werte von Linken (8… [mehr]

Münchner Sicherheitskonferenz

Politik

Sicherheitskonferenz: Kurs der Trump-Regierung bleibt unklar

Was will Trump? Das war die bange Frage der Europäer bei der Münchner Sicherheitskonferenz. Sie bekamen vom Vize des US-Präsidenten viel Pathos und einen Treueschwur zur Nato zu hören. Aber reicht das? [mehr]

Kramp-Karrenbauer

Politik

Kramp-Karrenbauer: Deutschland braucht Einwanderungsgesetz

Berlin (dpa) - Deutschland braucht nach Auffassung von Saarlands Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer in der kommenden Wahlperiode ein Einwanderungsgesetz. «Dabei müssen wir nicht sehr viel Neues erfinden, sondern die bestehenden Regelungen für Zuwanderung, Asyl und Integration besser… [mehr]

Julian Assange

Politik

Ecuador wählt - und Assange zittert um seine Bleibe

Mit sprudelnden Öleinnahmen führte Rafael Correa Ecuador zu neuer Blüte und verringerte die Armut. Dann fiel der Preis und mit ihm die Zustimmung. Wer folgt ihm nach? Und was passiert mit Julian Assange? [mehr]

Managergehälter

ZEW warnt vor Verstoß gegen die Verfassung „Ein steuerrechtlicher Dammbruch“

SPD und Grünen wollen die Millionen-Gehälter von Managern deckeln, das Mannheimer Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) meldet verfassungsrechtliche Bedenken an. [mehr]

Sicherheitskonferenz

Verrückter Hund ganz handzahm

München. Ist James "Mad Dog" Mattis wirklich Donald Trumps Verteidigungsminister? Das fragte sich so mancher Teilnehmer an der "Münchner Sicherheitskonferenz" nach der kurzen Rede des Ex-Generals. Mattis mochte nicht einmal die Drohung von Brüssel wiederholen, das US-Engagement in Europa… [mehr]

Diplomatie

Der Kennedy Kanadas bezirzt Berlin

Ottawa. Mit diesem Foto dürfte Angela Merkel viele neidisch machen. Bei Kerzenlicht sitzt die Kanzlerin am gedeckten Tisch Justin Trudeau gegenüber, dem kanadischen Anti-Trump-Posterboy. Der 45-Jährige ist erstmals als Premierminister in Berlin, und der Besuch ist wichtig. Donald Trump dominiert… [mehr]

Politik

Trump bekommt Absage von früherem Vize-Admiral

US-Präsident Donald Trump hat bei der Nachfolgersuche für seinen geschassten Nationalen Sicherheitsberater Michael Flynn nach einem Medienbericht eine Absage bekommen. Der frühere Vize-Admiral Robert Harward (Bild) habe Trumps Angebot abgelehnt, berichtete der Sender CNN unter Berufung auf Kreise… [mehr]

Politik

Sympathieträger

Bernhard Junginger warnt anlässlich des Besuchs von Premierminister Justin Trudeau vor zu hohen Erwartungen an Kanada [mehr]

Politbarometer

Martin Schulz, die Kult-Figur

Mannheim. Jetzt kann die nächste Stufe der Verehrung zünden: Die SPD geht im Politbarometer der Mannheimer Forschungsgruppe Wahlen ab wie eine Rakete. Und Martin Schulz, Herausforderer von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) bei der Bundestagswahl sowie designierter SPD-Chef, lässt die… [mehr]

Öffentlicher Dienst

Durchbruch im Tarifstreit

Potsdam. Der Tarifkonflikt im öffentlichen Dienst der Länder ist beigelegt - neue Streiks in Schulen und Kitas sind abgewendet. Die Gewerkschaften und die Arbeitgeber erzielten in der dritten Verhandlungsrunde einen Durchbruch. Die Beschäftigten erhalten rückwirkend zum 1. Januar dieses Jahres zwei… [mehr]

Politik

Rütteln am Kanzlerzaun

Werner Kolhoff zum aktuellen Umfragehoch der SPD [mehr]

Regierung

Chaostage im Weißen Haus

Washington. US-Präsident Donald Trump zieht nach knapp vier Wochen im Weißen Haus eine überaus positive Bilanz seiner bisherigen Amtszeit - ganz im Gegensatz zu der heftigen Kritik aus allen politischen Lagern. Er habe alle Wahlversprechen gehalten und umgesetzt, sagte der Republikaner gestern in… [mehr]

Verteidigung

USA will bei Angriff zur Stelle sein

Brüssel. US-Verteidigungsminister James Mattis stellt mit seiner Drohung an die Nato-Partner nach eigener Aussage nicht die Beistandsverpflichtung der USA infrage. "Die USA stehen felsenfest zu Artikel 5 und zu unserem gegenseitigen Beistand", versicherte Mattis gestern nach Abschluss eines Nato… [mehr]

Politik

Stumpfes Schwert

Maximilian Wendl über das häufigere Aufkommen von Untersuchungsausschüssen [mehr]

Politik

Alle gegen Schulz

Detlef Drewes hält die Anschuldigungen gegen den SPD-Kanzlerkandidaten bisher für völlig belanglos [mehr]

Geheimdienste

Kanzlerin sagt „Nö“ zu Snowden

Berlin. Es ist die 131. Sitzung des NSA-Untersuchungsausschusses, die letzte Vernehmung nach drei Jahren Schwerstarbeit. Nur eine Zeugin ist geladen: "Mein Name ist Angela Dorothea Kasner", sagt bei ihrer Vorstellung die Frau, die alle Welt unter dem Namen Angela Merkel kennt. Sie habe das… [mehr]

Parteien

Ein Feindbild namens Schulz

Brüssel. Für Martin Schulz kam es dicke. Kaum war der frühere EU-Parlamentspräsident von seiner SPD zum Kanzlerkandidaten erhoben worden, sammelten seine politischen Gegner in Brüssel und Straßburg fleißig Material gegen ihn. Dabei ging es beispielsweise um steuerfreie Tagegelder, die dem Chef der… [mehr]

Diplomatie

Annäherung in Zeiten der Kriege und Konflikte

Bonn. Der russische Außenminister Sergej Lawrow sieht nach dem ersten Treffen mit seinem US-Kollegen Rex Tillerson eine gute Basis für eine engere Zusammenarbeit. "Es ist klar, dass wir nicht alle Probleme lösen konnten, aber wir haben ein gemeinsames Verständnis, dass wir dort, wo unsere… [mehr]

Justiz

Wien klagt gegen Airbus

Wien. Österreich will wegen des milliardenschweren Kaufs der Kampfflugzeuge des Typs Eurofighter vor Gericht ziehen. Der Schaden für Österreich betrage laut Hochrechnungen der Experten wegen schweren Betrugs und Täuschung bis Ende des Vorjahres 1,1 Milliarden Euro, sagte Verteidigungsminister Hans… [mehr]

Politik

Gerade noch ausreichend

Hagen Strauß bewertet den Auftritt Merkels vor dem NSA-Ausschuss [mehr]

US-Präsident

„Ich kann mit beidem leben“

Washington/Tel Aviv. US-Präsident Donald Trump hat Israel mit Blick auf eine Friedenslösung zur Zurückhaltung in der Siedlungspolitik aufgerufen. "Ich würde gerne sehen, dass Sie sich bei den Siedlungen ein wenig zurückhalten", sagte Trump gestern bei einer Pressekonferenz vor einer Unterredung mit… [mehr]

Betreuung

Partner soll ohne Vollmacht entscheiden

Berlin. Für manche Paare ändert sich auf einen Schlag alles: Verunglückt einer der Partner oder erkrankt psychisch, muss nicht nur der Alltag neu geregelt und das Geschehene verarbeitet werden. Oft stehen Paare in solch einem Fall noch vor einem anderen Problem. Denn ein eigentlich naheliegendes… [mehr]

Politik

Guter Vorstoß

Heike Rentsch hält eine Neuregelung des Betreuungsrechts für überfällig [mehr]

Politik

Vom Glücksrad in den Landtag

Er hat die TV-Rateshow "Glücksrad" moderiert und sich durchs "Dschungelcamp" geschlagen - jetzt möchte Peter Bond Abgeordneter im saarländischen Landtag werden. Der 64-Jährige will bei der Saar-Wahl am 26. März für die Partei Demokratische Bürger Deutschlands (DBD) kandidieren. "Ich war schon immer… [mehr]

 
 
TICKER

Das Wetter in der Metropolregion

Mannheim - Prognose für 15 Uhr

Das Wetter am 19.2.2017 in Mannheim: stark bewölkt
MIN. -5°
MAX. 10°
 

 

 
 

Unsichere Welt

Walter Serif über Russlands Machtzuwachs sowie das Unvermögen der USA und ihrer Partner, eine Antwort auf Putins aggressiven Kurs zu finden [mehr]

Kontakt zur Politik-Redaktion

Telefon: (ab 14 Uhr) 0621/392 13 32
Fax: 0621/392 14 90

Schreiben Sie uns eine E-mail!

Duell

Sport allgemein

Leipzig will Formtief beenden - Schalke in Köln

Vor dem Gastspiel von RB Leipzig in Mönchengladbach erhöht die Polizei die Sicherheitsvorkehrungen. Auf dem Platz wollen die Gäste ihr Formtief überwinden und den Bayern wieder näher rücken. Im zweiten Bundesliga-Sonntagsspiel gastiert Schalke in Köln. [mehr]

Im Test

Auf Abwegen zum Erfolg

Weiterstadt. Nun also auch Seat. Kaum ein Autohersteller kann es sich heute erlauben, nicht in den Markt der soften Geländewagen einzusteigen. Die Beliebtheit der Modelle aufgrund des höheren Sitzens bei knackigen Fahreigenschaften ist ungebrochen. Kurz nachdem die Mutter Volkswagen den neuen… [mehr]

Im Gespräch

Polaroid-Momente geben den Songs Tiefe

Philipp Poisel veröffentlicht sieben Jahre nach Erscheinen seines zweiten Solo-Albums gestern sein neues Album "Mein Amerika". Im Rahmen der Lieder im Schloss-Konzertreihe wird Philipp Poisel am 30. Juni ab 20 Uhr auf dem Schlosshof in Bad Mergentheim auftreten und sicherlich einige der neuen Songs… [mehr]

9. Festival Tanz Heilbronn

Bewegende Tage

"Nach jeder Vorstellung habe ich meine Klamotten ausgewrungen und den Schweiß in Flaschen gefüllt. Zwanzig Liter in zwanzig Jahren!", bilanziert eine Tänzerin ihr Leben. Die Szene stammt aus dem Stück "Water between three hands" der Kompanie Dance on. Das Berliner Ensemble besteht aus sechs Tänzern… [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL