DAS NACHRICHTENPORTAL

Dienstag, 28.03.2017

Suchformular
 
 

Liveblog: Landtagswahl im Saarland

Auftritt in Lille

Heimspiel für Marine Le Pen

Lille. Ein wenig aufgekratzt wirken die beiden jungen Männer, die nach Lille gekommen sind, um eine Rede ihrer Favoritin Marine Le Pen für die Präsidentenwahl zu hören. Bevor es losgeht, holen sie sich schnell noch ein Bier. Seit längerem seien sie Mitglieder des Front National, sagen Nicolas… [mehr]

Reise

Interrail-Idee der EU scheitert am Geld

Brüssel. Ein Interrail-Ticket zum 18. Geburtstag für jeden Europäer - diese Idee stand am Anfang. Gestern hat die Brüsseler EU-Kommission das vorgelegt, was sie daraus gemacht hat: die Initiative "Move2Learn, Learn2Move". Selbst Manfred Weber, Chef der Christdemokraten im EU-Parlament, nennt das… [mehr]

Fall Amri

Haft offenbar schwierig

Düsseldorf. Der nordrhein-westfälische Sonderermittler im Terrorfall Anis Amri hat keine wesentlichen Versäumnisse der Landesbehörden festgestellt. Erhebliche Mängel, die den Anschlag ermöglicht hätten, habe er nicht entdeckt, berichtete Strafrechtsprofessor Bernhard Kretschmer gestern. Die… [mehr]

Politik

Ende eines guten Plans

Detlef Drewes bedauert das Aus eines Interrail-Tickets [mehr]

Bundeswehr

Gabriel will weniger Parlaments-Einfluss

Berlin. Außenminister Sigmar Gabriel hat sich für eine Begrenzung des Mitspracherechts des Bundestags bei Auslandseinsätzen der Bundeswehr ausgesprochen. Die Beteiligung der EU an einem UN-Einsatz dürfe beispielsweise nicht am Einspruch des Deutschen Bundestags scheitern, "weil es vielleicht kurz… [mehr]

Gülen-Bewegung

Spionage in großem Umfang?

Berlin. Der türkische Geheimdienst spioniert einem Medienbericht zufolge offenbar in großem Umfang Anhänger der sogenannten Gülen-Bewegung in Deutschland aus. Die türkische Regierung macht den in den USA lebenden Prediger Fethullah Gülen für den gescheiterten Putsch vom Juli 2016 verantwortlich… [mehr]

Donald Trump

Politik

Trump will nach Schlappe Handlungsfähigkeit demonstrieren

Im Weißen Haus gibt es viele Räte, Berater und Gruppierungen. Jetzt hebt Trump das «Amt für Innovation» aus der Taufe. Der Präsident dürfte damit vor allem zeigen wollen, dass der Geschäftsmann in ihm Kurs halten will. Trotz aller Widrigkeiten in der Tagespolitik. [mehr]

Abstimmung

Politik

Auslandstürken stimmen über mehr Macht für Erdogan ab

Der türkische Präsident Erdogan will seine Machtbefugnisse massiv ausweiten und dafür die Verfassung ändern. In der Türkei wird darüber am 16. April abgestimmt. Auslandstürken können schon jetzt entscheiden - und das Zünglein an der Waage werden. [mehr]

Nach dem Anschlag

Politik

Anschlag in London: Keine Hinweise auf IS-Verbindung

Von einer «Gräueltat» ihres Sohnes spricht die Mutter von Khalid Masood. Die Polizei dementiert derweil das IS-Bekenntnis zum London-Attentat. Einem Bericht zufolge wurde gegen den Täter schon einmal im Zusammenhang mit Terrorismus ermittelt. [mehr]

Grenze zu Österreich

Politik

Wien erwägt Ausstieg aus Umsiedlungsprogramm für Migranten

Die Umsiedlung von Flüchtlingen aus Griechenland und Italien in andere EU-Staaten ist ein praktisch gescheitertes Projekt. Jetzt will Österreich ganz aussteigen. Nach dem Motto: Solidaritätsverweigerung wegen Solidaritätsverweigerung. [mehr]

Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe

Politik

Widerstand gegen Gröhes Versandhandelsverbot

Apotheker im Wahlkampf gegen sich zu haben, kann unangenehm werden. Deswegen beeilte sich Gesundheitsminister Gröhe, eine EuGH-Urteil mit einem Verbot des Versandhandels mit rezeptpflichtigen Arzneien zu unterlaufen. Doch es klappt wohl nicht so richtig. [mehr]

Geldprobleme im Alter

Politik

Viele Bundesbürger befürchten Geldprobleme im Alter

Wer in der Mitte des Lebens steht, blickt häufig noch nicht so genau aufs eigene Alter - wenn allerdings doch, dann kommen Ängste hoch. Viele fürchten auch akute Geldsorgen im Rentenalter. [mehr]

Unionsmitglieder gründen Dachverband

Konservative wollen mehr Einfluss

Knapp 70 Unionsmitglieder haben am Samstag in Schwetzingen einen bundesweiten Verband namens „Freiheitlich-konservativer Aufbruch in der Union (FKA)" gegründet - ein Vorgehen, das ihnen die Kritik von Parteikollegen einbrachte. [mehr]

Saar-Wahl (II)

Ernüchterung beim linken Lager

Berlin. Sieger treten an Wahlabenden immer ganz früh an die Mikrofone. Martin Schulz kommt an diesem Sonntag erst um 18.40 Uhr auf die Bühne des Berliner Willy-Brandt-Hauses, als die Konkurrenz längst vor die Kameras gegangen ist. Das Saar-Ergebnis liegt schwerer im Magen als die Curry-Würste, die… [mehr]

Politik

„Die Wahl zeigt, dass Rot-Rot als Machtoption nicht erfolgreich ist“

Mannheim/Saarbrücken. Der Erfolg der CDU im Saarland beruht auf der positiven Wahrnehmung von Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer und ihrer großen Koalition. Die 54-Jährige sei eine "erstklassige Kandidatin", erklärt die Mannheimer Forschungsgruppe Wahlen in ihrer Analyse. 80 Prozent der… [mehr]

AfD

Jetzt in elf Landtagen vertreten

Saarbrücken. Die AfD saß vor der Saar-Wahl bereits in zehn Landesparlamenten sowie im Europaparlament. Die Ergebnisse im Einzelnen: Berlin: September 2016, 14,2 Prozent Mecklenburg-Vorpommern: September 2016, 20,8 Prozent Sachsen-Anhalt: März 2016, 24,2 Prozent Baden-Württemberg: März 2016, 15,1… [mehr]

USA

Von der eigenen Partei verlassen

Washington. Donald Trump war am Tag nach seinem "Obamacare"-Fiasko auffallend still. Nur einen Tweet von ihm zum Scheitern seiner Gesundheitsreform im Parlament gab es am Samstag. Im Weißen Haus werde intensiv über die nächsten Schritte zur Umsetzung von Wahlversprechen nachgedacht, hieß es in… [mehr]

Bundestagswahl

Schäuble an der Spitze

Sindelfingen. Die Südwest-CDU hat am Samstag in Sindelfingen die Kandidaten für die Landesliste zur Bundestagswahl gewählt. Die Politiker auf den Plätzen eins bis drei und fünf bis acht sind auch Direktkandidaten, die automatisch in den Bundestag kommen, wenn sie ihren Wahlkreis gewinnen. Die… [mehr]

Martin Schulz

Politik

Merkel und Linke fordern nach Saar-Wahl Klarheit von Schulz

Viele Wähler an der Saar hat die Möglichkeit von Rot-Rot der CDU zugetrieben, meinen Experten. Im Bund ist ein Pakt mit Linken und Grünen eine Machtoption für die SPD. Was Martin Schulz will, lässt er offen. Aber auch Angela Merkel scheut Festlegungen. [mehr]

Nawalny festgenommen

Politik

Geldstrafe und 15 Tage Arrest für Kremlkritiker Nawalny

Moskau (dpa) - Der festgenommene russische Oppositionspolitiker Alexej Nawalny ist von einem Moskauer Gericht zu 15 Tagen Arrest und einer Geldstrafe verurteilt worden. Für die Organisation der nicht erlaubten Demonstration in der Hauptstadt am Wochenende müsse er 20 000 Rubel (rund 320 Euro… [mehr]

Fall Anis Amri

Politik

Fall Amri: Sonderermittler sieht keine Versäumnisse in NRW

Haben die NRW-Behörden Fehler im Umgang mit dem späteren Attentäter vom Berliner Weihnachtsmarkt gemacht? Der Sonderermittler der Landesregierung sagt: nein. Plumpe Reinwaschung, wie die Opposition meint? [mehr]

Interview

„Sanktionen für junge Hartz-IV-Empfänger streichen“

Mannheim. Soziale Ungerechtigkeit, schlechte Jobs, staatlich produzierte Obdachlosigkeit: Für den Armutsforscher Christoph Butterwege hat die Agenda 2010 nur Schlechtes gebracht. Herr Butterwegge, Sie sind 2005 aus Protest gegen die Agenda 2010 aus der SPD ausgetreten. Jetzt hat die Partei unter… [mehr]

Terrorismus

Festnahmen nach Attacke in London

London. Nach dem Terroranschlag mitten in der britischen Hauptstadt London hat die Polizei zwei weitere Personen festgenommen. Beamte griffen in der Region um Birmingham und im Nordwesten des Landes zu, wie Scotland Yard gestern mitteilte. Die Behörde stufte die Festnahmen als wichtig ein. Die… [mehr]

Politik

Durchsichtiges Manöver

Stefan Vetter beurteilt den Vorstoß von Norbert Lammert in Sachen Alterspräsident als falsch: Der Vorschlag nutzt nur der AfD [mehr]

Pkw-Maut

Jahresplakette für 130 Euro

Berlin. Die Einführung der Pkw-Maut auf deutschen Autobahnen und Bundesstraßen rückt seit gestern ein großes Stück näher. Der Bundestag beschloss mit der Mehrheit der großen Koalition mehrere umstrittene Änderungen der seit 2015 bestehenden Maut-Gesetze. Die wichtigsten Fragen und Antworten: [mehr]

USA

Niederlage für Donald Trump

Washington. Die US-Republikaner haben die Abstimmung über den von Präsident Donald Trump unterstützten Gesetzentwurf für eine neue Gesundheitsversorgung mangels Erfolgsaussichten zurückgezogen. Das gab die Parteiführung bekannt. "Wir müssen auf absehbare Zukunft mit Obamacare leben", sagte der… [mehr]

 
 
TICKER

Das Wetter in der Metropolregion

Mannheim - Prognose für 3 Uhr

Das Wetter am 28.3.2017 in Mannheim: klar
MIN. 5°
MAX. 20°
 

 

 
 

Linkskurs wackelt

Werner Kolhoff sieht Kanzlerin Angela Merkel mit den Koalitionsoptionen für ihre Union noch im Vorteil. Die SPD muss sich jetzt bekennen [mehr]

Kontakt zur Politik-Redaktion

Telefon: (ab 14 Uhr) 0621/392 13 32
Fax: 0621/392 14 90

Schreiben Sie uns eine E-mail!

Henning Fritz im Interview

Regeneration im Spitzensport

Wir schreiben das Jahr 2005: Henning Fritz weiß nicht, was mit ihm los ist. Er spürt nur, dass etwas nicht stimmt. Der Weltklasse-Torwart befindet sich in einem Leistungstief - und sein Ziel, die Heim-WM 2007, ist in diesem Augenblick weit weg. Doch dann stößt er auf eine Musiktherapie, die ihm aus… [mehr]

mid Lissabon - Die ultima Ratio im Automobilbau: der Bugatti Chiron.

Testberichte

Bugatti Chiron: Der stärkste zugleich leiseste Supersportwagen im Test

Portugal ist ein ruhiges, eher beschauliches Land. Bekannt ist es bei Urlaubern, die wunderschöne Strände, gastfreundliche Menschen und deren authentische Lebensart lieben. Fußballfans verehren den aktuell berühmtesten Portugiesen, Cristiano Ronaldo. Der best bezahlte Kicker der Welt kann auf eine… [mehr]

Würth Open Air

HipHop, Pop und Rock

Das mittlerweile überregional bekannte Würth Open Air findet zum 18. Mal von Freitag, 21., bis Sonntag, 23. Juli im Rahmen der Eröffnungswoche des neuen Carmen Würth Forums statt. Dem Unternehmen Würth ist es mit dem Deutsch-Rapper und Sänger CRO gelungen, ein musikalisches Highlight für den… [mehr]

Erste Distelhäuser Lachnacht

Breitgefächerter Angriff auf die Lachmuskeln des Publikums

Bei der ersten Distelhäuser Lachnacht am Samstag fand in der Alten Füllerei traten Atze Bauer, Jörg Kaiser, Gymmick und Konrad Stöckel auf und strapazierten die Lachmuskeln des Publikums - jeder auf seine eigene witzige Art mit Kabarett, Comedy und Musik. [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL