AdUnit Billboard

Leserbrief - Zur Forderung nach einer Landarztquote Späte Erkenntnis der Grünen

Lesedauer

Mit Interesse habe ich gelesen, dass sich die Grünen für das Landärzteförderprogramm des Landes einsetzen.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Der sachkundige Leser fragt sich da allerdings, weshalb sich die grüne Wissenschaftsministerin Theresia Bauer über zwei Jahre gewehrt hat, die von der CDU-Landtagsfraktion geforderte Einführung der Landarztquote Wirklichkeit werden zu lassen. Und auch von den Kreis-Grünen und der Grünen-Kreisrätin Amelie Pfeiffer hatte man bisher nicht gehört, dass sie ihre eigene Ministerin dazu aufgefordert hatten. Offenbar hat die bevorstehende Landtagswahl nun dazu geführt, in der letzten Sitzung des Landtags vor der Wahl endlich dem Anliegen zuzustimmen. Eine späte Erkenntnis der Grünen, aber kein Grund, sich mit fremden Federn zu schmücken.

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1