AdUnit Billboard

Mit gutem Beispiel voran

Lesedauer

Leserbrief zu „Kritik an Entlassung von Lehrern“ (FN, 22. Juli).

Am 21. Juli hat der Landtag Baden-Württemberg durch die Fraktionen von Grünen und CDU entschieden, dass rund 4000 angestellte Lehrer zum Schuljahresende entlassen (und zum neuen Schuljahr wieder eingestellt) werden. Das wird wohl gemacht, damit das Land Geld einspart.

Wir hätten einen Vorschlag: Die Abgeordneten des Landtags von Baden-Württemberg sind von Mitte Juli bis Anfang September in der sitzungsfreien Zeit.

Wenn ihnen da die Bezüge gestrichen werden, könnte das Land bei Bezügen von monatlich 8275 Euro plus einer Pauschale von 2371 Euro mit 154 Abgeordneten Geld von rund 2,46 Millionen Euro eingespart werden (8275 Euro plus 2371 Euro mal 1,5 Monate mal 154 Abgeordnete gleich 2 459 226 Euro).

Liebe Landtagsabgeordnete, gehen Sie mit gutem Beispiel voran und schlagen das Ihren Fraktionen und der Landesregierung vor.

 

Versandform
Von
Ursula Neugebauer, Stefan Heidrich
Ort
Datum
AdUnit Content_1
AdUnit Mobile_Pos2

Mehr zum Thema

Kommentar Scholz' großen Worten müssen große Taten folgen

Veröffentlicht
Kommentar von
Frank Schumann
Mehr erfahren

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1