AdUnit Billboard

Bei Weg-Nutzungen: Mal ehrlich bleiben

Michael Weber-Schwarz über Weg-Sanierungen

Veröffentlicht
Kommentar von
Michael Weber-Schwarz
Lesedauer

Im Blick haben die Verkehrsteilnehmer oft nur den „großen“ Straßenbau – weil er auffällt und bei Behinderungen nervt. Doch wenn am Ende alles gerichtet ist, dann ist man froh. Die kleineren, abseitiger gelegenen Verbindungsstücke kosten die Kommunen jede Menge Geld. Ist das wirklich nötig, wo sie doch „nur“ der Landwirtschaft dienen? Zu kurz gedacht, denn neben dem Aspekt Sicherheit sind solche Maßnahmen Wirtschaftsförderung: Für die vielen bäuerlichen Kleinunternehmer nämlich. Und, mal ehrlich bleiben: Jeder nutzt die „Abkürzungen“ gerne mit.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Auch auf die kleineren Straßen kommt es an

Creglingen: Über 700 000 Euro für Weg-Sanierungen

Veröffentlicht
Von
Michael Weber-Schwarz
Mehr erfahren

Redaktion Im Einsatz für die Lokalausgabe Bad Mergentheim

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1