Fotostrecke

Jasmin und Christian Leitner sind wieder da

Weltenbummler wohlbehalten zurück

Jasmin und Christian Leitner sind wohlbehalten von ihrer Weltreise zurück gekommen. Im Oktober 2012 waren sie im Creglinger Stadtteil Freudenbach mit dem Fahrrad gestartet, im August 2013 kamen sie in Peking an -mit rund 20 000 Kilometern auf dem Buckel. Zurück ging es dann mit dem Flugzeug bis nach Frankfurt und von dort mit dem Fahnhrad zurück nach Freudenbach, wo Christian Leitners Eltern leben.

Bilder: Arno Boas