Fotostrecke

Reilingen

Sechs Verletzte bei Unfall auf A 6

Bei einem Verkehrsunfall auf der A 6 bei Reilingen sind sechs Personen verletzt worden, zwei davon schwer. Ein Taxifahrer mit zwei Fahrgästen war auf der A 6 unterwegs, als er abbremsen musste. Dabei fuhr ihm ein 47-jähriger Fahrer eines Kleinlasters auf. Das Taxi schleuderte dadurch gegen ein weiteres Auto.

Zum Thema