Fotostrecke

Angreifer auf der Flucht

Mehrere Tote bei Anschlag in Straßburg

Nach dem tödlichen Terroranschlag in Straßburg fahndet die Polizei mit einem Großaufgebot nach dem geflüchteten Täter. Der 29-jährige Mann schoss am Dienstagabend am Rande des Weihnachtsmarkts um sich und tötete mehrere Menschen. Zwölf Menschen wurden nach seinen Angaben verletzt, sechs von ihnen sehr schwer. Der Täter war am Mittwochmorgen weiter auf der Flucht.