Zeitzeichen

Wagner-Weh und Wähnen

Archivartikel

In wenigen Stunden wäre es soweit. Man würde auffahren. Nicht in den Himmel freilich, das muss noch unbestimmte Zeit, vielleicht gar bis zum St. Nimmerleinstag warten. Die Rede ist von der Auffahrt zum Grünen Hügel, der manchen Opernfreunden, ganz sicher aber überzeugten Wagnerianer gleichwohl der Himmel ist. Dort im oberfränkischen Elysium namens Bayreuth geht man nicht einfach in die Oper,

...

Sie sehen 22% der insgesamt 1848 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00