Zeitzeichen

Grablegung

Archivartikel

Beim gewohnheitsmäßigen Überfliegen der Todesanzeigen, zumindest der Namen, stolpere ich in der Lokalzeitung über "Meine Ehe". Nanu, wer heißt denn so? Da, wo sonst die Sinnsprüche von Rilke und Uhland stehen, der lapidare Satz: Ich nehme Abschied. Und dann: Meine Ehe wurde im engsten Familienkreis zu Grabe getragen. Die abgedruckten Daten liegen genau 25 Jahre auseinander, bedeuten also nicht

...

Sie sehen 37% der insgesamt 1109 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00