Wissenschaft

Wortlos hinter Gittern

Archivartikel

Haftantritt, ohne ein Wort Deutsch oder Englisch zu können: Für Straftäter eine beklemmende Situation, für die Gefängnisse eine Herausforderung. In Rheinland-Pfalz verspricht neue Technik Hilfe.

Der 32 Jahre alte Rumäne muss wegen Schwarzfahrens ins Gefängnis. Weil er nur Italienisch spricht, kann er bei seinem Haftantritt in der Justizvollzugsanstalt (JVA) Rohrbach im rheinland-pfälzischen Landkreis Alzey-Worms wichtige Fragen nicht beantworten – und selbst auch keine stellen. Die Zahl der Gefangenen, die kein Wort Deutsch oder Englisch sprechen, sei in den vergangenen Jahren

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5480 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00