Wirtschaftsmorgen

MWM

Archivartikel

Als Autopionier Carl Benz 1871 in Mannheim die „Mechanische Werkstätte“ gründet, beginnt die Epoche der Gasantriebe. 1922 spaltet sich „Benz, Abt. stationärer Motorenbau“ ab – das ist die Geburtsstunde der „Motoren-Werke Mannheim“, kurz MWM.

Die drei Buchstaben bleiben bis in die achtziger Jahre des 20. Jahrhunderts das Erkennungszeichen. Dann

...

Sie sehen 45% der insgesamt 792 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00