Wirtschaftsmorgen

„Die Region muss ihre Chancen ausspielen“

Archivartikel

Rund 50 000 Fachkräfte fehlen laut einer Prognose bis zum Jahr 2030 in der Region, und der Wettbewerb um die besten Köpfe ist hart. Manfred Schnabel, Präsident der IHK Rhein-Neckar, drängt deshalb unter anderem auf eine Politik, die attraktives Wohnen ermöglicht. Zudem brauche die Region ein Mobilitätsbündnis.

Herr Schnabel, ein Gutachten ist gerade zu dem Ergebnis gekommen, dass

...

Sie sehen 7% der insgesamt 6318 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema