Wirtschaft

Ölheizung Wer eine alte Anlage ersetzt, muss vieles beachten / Fördergeld gibt es schon jetzt

Mit oder ohne Abwrackprämie – der Austausch lohnt sich

Archivartikel

Mannheim.CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer hat eine Abwrackprämie für Ölheizungen angeregt. Was würde das bringen? Dazu wichtige Fragen und Antworten:

Ist es sinnvoll, die Ölheizung zu ersetzen?

„Entscheidend ist das Alter der Heizung“, sagt Jens Hakenes von der gemeinnützigen Beratungsgesellschaft co2online. Für eine Heizung, die älter als 15 Jahre ist, sollte ein Austausch

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4369 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema