Wirtschaft

Justiz Hohe Einigungsquote am Arbeitsgericht Mannheim

Mehrheit der Fälle endet mit Vergleich

Archivartikel

Mannheim.Beim Arbeitsgericht Mannheim hat im vergangenen Jahr mehr als jedes dritte Verfahren in einen Vergleich gemündet. Das geht aus dem Geschäftsbericht 2018 hervor, der eine Einigungsquote von 70 Prozent ausweist.

Insbesondere bei Konflikten mit unklarem Prozessausgang sind meist schon beim verpflichtenden Gütetermin Kompromisse ausgehandelt worden. „Dadurch erlangten die Prozessparteien zu

...

Sie sehen 19% der insgesamt 2115 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00