Wirtschaft

Drei Fragen

Image ist angestaubt

Archivartikel

Kai Hudetz, Geschäftsführer des Instituts für Handelsforschung Köln über Warenhäuser

Herr Hudetz, was hat es mit dem Sterben der Warenhäuser auf sich?

Kai Hudetz: Warenhäuser haben in den letzten Jahren kontinuierlich an Attraktivität verloren. Waren es zunächst große Filialisten und auch Spezialgeschäfte in den jeweiligen Kategorien von Elektronik bis hin zu Mode, die eine größere Strahlkraft hatten, so kam Anfang der 2000er Jahre noch der

...

Sie sehen 19% der insgesamt 1922 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema