Wirtschaft

Hamsterkäufe machen sich in der Region bemerkbar

Archivartikel

Mannheim.Kaum steigen die Corona-Infektionszahlen, legen zahlreiche Menschen wieder Vorräte an. Wie in der ersten Pandemie-Welle im Frühjahr greifen Verbraucher in diesen Tagen vor allem zu Toilettenpapier. Aber auch andere Waren werden stark nachgefragt, wie das Bundesamt für Statistik in Wiesbaden am Donnerstag meldete (siehe Infokasten). Mittlerweile macht sich das Hamstern auch in den Supermärkten

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3475 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema