Wirtschaft

Lebensmittel Tarifkonflikt bei Mannheimer Firma spitzt sich zu

Gewerkschaft weist Angebot von Birkel-Hersteller zurück

Archivartikel

Mannheim.Im Tarifstreit beim Mannheimer Nudelhersteller Newlat hat die Geschäftsführung nun doch ein Angebot für höhere Löhne vorgelegt – die Gewerkschaft Nahrung Genuss Gaststätten (NGG) lehnt es aber ab. Der Vorschlag sei eine „Ohrfeige für die Mitarbeiter“, sagt Elwis Capece, Geschäftsführer der NGG im Bezirk Mannheim-Heidelberg. Bei dem Nudelhersteller, der mit rund 140 Mitarbeitern die Marken

...

Sie sehen 22% der insgesamt 1864 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema