Wirtschaft

Flugzeugbau Airbus startet weiteren Verkaufsversuch von Zulieferer / Geschäftsführer Boto: „Das bietet auch neue Chancen“

Geduldsprobe für Speyerer PFW

Archivartikel

Speyer.Die Geschäftsführung der PFW Aerospace in Speyer reagiert gelassen auf eine anvisierte Trennung von der Konzernmutter Airbus. „Für uns als Zulieferer würde eine Unabhängigkeit von Airbus auch neue Chancen bieten“, sagte Geschäftsführer Jordi Boto mit Blick auf die Geschäftsbeziehungen zu Airbus-Konkurrenten wie Boeing oder die chinesische Comac. Diese seien bei der Zusammenarbeit mit

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3018 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00