Wirtschaft

Einzelhandel Hendrik Hoffmann setzt für das Quartier Q6 Q7 auf Alternativen zur Mode / 150 000 Euro in Corona-Sicherheit investiert

„Ganz klar, Masken nehmen dem Einkaufen die Leichtigkeit“

Mannheim.Q6 Q7-Chef Hendrik Hoffmann sieht das Mannheimer Quartier nach vier Jahren etabliert. Allerdings fehlen im Einkaufscenter derzeit die Kunden, die sich wegen der Corona-Situation gar nicht in die Innenstadt trauen. Doch die, die kommen, geben Hoffmann zufolge mehr aus.

Herr Hoffmann, Q6 Q7 ist jetzt vier Jahre alt - die Anfänge waren nicht leicht. Ist das Quartier in Mannheim

...

Sie sehen 7% der insgesamt 6054 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema