Wirtschaft

Schmierstoffe 24 Millionen Euro teueres Werk eröffnet / Aktienkurs des Mannheimer Konzerns schwächelt

Fuchs Petrolub stärkt Türkei-Geschäft

Archivartikel

Mannheim/Aliaga.Das neue Werk des Mannheimer Konzerns Fuchs Petrolub in Aliaga (türkische Provinz Izmir) läuft. Jährlich sollen 60 000 Tonnen Schmierstoffe hergestellt werden, teilte das Unternehmen am Dienstag mit. Der Standort von Opet Fuchs, einem Gemeinschaftsunternehmen von Fuchs Petrolub und Opet Petrolcülük, hat 24 Millionen Euro gekostet.

Nach eigenen Angaben soll Aliaga nun eines der

...

Sie sehen 26% der insgesamt 1502 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema