Wirtschaft

Hannover Messe Digitalisierung steht im Mittelpunkt der Industrieschau / Kanzlerin erhält Schuhe aus dem 3D-Drucker

Auf Tuchfühlung mit dem Roboter

Archivartikel

Hannover.Kanzlerin Angela Merkel ist lässig wie selten: Mit dem sogenannten Faustgruß – umgangssprachlich als Ghettofaust bekannt – begrüßt sie beim traditionellen Rundgang auf der Hannover Messe einen Roboter. Zwar mit entschlossenem Blick, die Faust beim ersten Versuch aber verkehrt herum. „Ob das noch mal geht, das weiß ich nicht“, unkt die Kanzlerin am Stand des Automatisierungsexperten IBG. Doch,

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2586 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema