Wirtschaft

Biohandel Südhessischer Marktführer will nach Umbau wieder zweistellig wachsen - mit dem Ausbau des Filialnetzes und den neuen Handelspartnern

Alnatura hakt Kapitel dm endgültig ab

Archivartikel

Frankfurt."Der Umbau ist abgeschlossen", jetzt will Alnatura wieder richtig wachsen - das ist die Botschaft von Götz Rehn, Gründer und Chef der Biomarkt-Kette. Der große Umbau war erzwungen worden, weil Hauptabnehmer dm vor zweieinhalb Jahren begann, die Alnatura-Produkte bis auf eine Handvoll auszulisten. Damit brachen 40 Prozent des Alnatura-Umsatzes weg.

Inzwischen hat Alnatura neue Partner

...
Sie sehen 13% der insgesamt 3143 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00