Welt und Wissen

Vereinigte Staaten Die Politik des neuen Präsidenten brüskiert nicht nur die Muslime / Menschen mit doppelter Staatsangehörigkeit sind davon ebenso betroffen - auch in Deutschland

US-Justizminister und Konzerne protestieren gegen Trump

Archivartikel

Sogar Parteifreunde von Donald Trump sprechen angesichts des Einreisestopps für Muslime von einem Fehler - doch der US-Präsident will nicht einlenken.

Donald Trump hielt einen Moment inne, bevor er schwungvoll seine Unterschrift unter die Einreisestopp-Beschlüsse setzte: "Das ist ein großes Ding", sagte er. In der Tat. Denn was bis gestern folgte, waren maximales Chaos, größtmögliche

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4127 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema