Welt und Wissen

Lutherjahr Mannheimer Reiss-Engelhorn-Museen ergänzen ihre Päpste-Ausstellung durch eine ansprechend gestaltete Sonderschau zur Reformation

Moderner Ablasshandel mit Kleingedrucktem

Archivartikel

Luther hat ihn vor 500 Jahren angeprangert - den Ablasshandel. Plötzlich gibt es ihn wieder. Die Mannheimer Reiss-Engelhorn-Museen machen in der neuen Ausstellung "Reformation - Der Südwesten und Europa" spielerisch deutlich, wie er heute aussehen würde.

Die Sünden sind ziemlich modern. "Im Geschäft probiert, aber online eingekauft" kann man ankreuzen, "Beim Shitstorm mitgemacht" oder

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4629 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema