Welt und Wissen

Die Demografie setzt den Trend

Archivartikel

Etwa 61,5 Millionen Deutschen dürfen am 24. September nach einer Schätzung des Statistischen Bundesamts wählen. 31,7 Millionen davon sind Frauen, 29,8 Millionen Männer. Die Zahl der Wahlberechtigten ist etwas geringer als bei der vergangenen Bundestagswahl 2013. Damals waren es 61,9 Millionen. Erstmals ihre Stimme abgeben dürfen in anderthalb Wochen rund drei Millionen Wähler, die seit 2013

...
Sie sehen 20% der insgesamt 2021 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema