Welt und Wissen

Vorderasien Frühere Sowjetrepublik Georgien orientiert sich am Westen und an der Demokratie / Abtrünnige Regionen aber werden wirtschaftlich von Wladimir Putin unterstützt

Der verdrängte Konflikt belastet eine ganze Generation

Archivartikel

Georgien teilt seine Zeitrechnung in die Jahre vor und nach dem Krieg im Jahr 2008. Seither versucht die Regierung in Tiflis, Abchasien und Südossetien zurückzugewinnen – bisher vergeblich.

Raissa Odischwili macht eine Handbewegung, als würde sie Wespen aus den Weinreben rund um ihre Terrasse vertreiben. „Die Liebe . . .“. Kenne ja jeder, wie das so sei, was die Liebe ertragen und

...

Sie sehen 7% der insgesamt 5720 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema