Welt und Wissen

Kulturgüter Allein in Stuttgart liegen 25 000 Gegenstände aus Namibia, Kamerun und Papua-Neuguinea / Debatte um den Begriff „Raubkunst“

„Bei Unrecht spielt der Wert keine Rolle“

Archivartikel

Mit der Rückgabe der „Witbooi-Bibel“ und einer Peitsche an Namibia beschreitet Baden-Württemberg Neuland. Weitere Entscheidungen über den Umgang mit Ausstel-lungsstücken stehen an.

Eine ganze Woche nimmt sich Wissenschaftsministerin Theresia Bauer (Grüne) Zeit für die historische Tat. Ende Februar reist sie zusammen mit ihrer Kunststaatssekretärin Petra Olschowski und großem Tross nach

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4305 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema