Welt und Wissen

Internationales Xi Jinping baut seine Stellung weiter aus / Am Montag beginnt mit dem Volkskongress das wichtigste politische Treffen der Republik / Regime überwacht seine Bevölkerung unerbittlich

Übermächtiger Präsident will China an Weltspitze führen

Archivartikel

Er ist der uneingeschränkte Herrscher über mehr als 1,3 Milliarden Menschen. Am Montag könnte der chinesische Staatschef Xi Jinping noch mehr Einfluss bekommen: Der Volkskongress wird die Begrenzung seiner Amtszeit aufheben.

Xi Jinping verfügt über eine Reihe von Titeln. Im Oktober 2016 erhielt Chinas Staats- und Parteichef, damals kaum drei Jahre im Amt, „Core-Leader“-Status, was

...

Sie sehen 6% der insgesamt 6598 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema