Vermischtes

Verstoß gegen Artenschutzabkommen

Zoll stellt Corona-Maske aus Krokodilleder sicher

Archivartikel

Speyer.Eine Covid-19-Maske aus Krokodil-Leder hat der Zoll bei der internationalen Frachtstation in Speyer sichergestellt. Das Päckchen kam nach Angaben der Beamten aus den USA und sollte einen Empfänger in Berlin erreichen. Auf der Zollinhaltserklärung stand, dass es sich um eine "Face Mask" handele. Ein routinemäßiger Check ergab, dass sich in der Postsendung eine Covid-19-Maske aus Krokodilleder

...

Sie sehen 19% der insgesamt 2119 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema