Vermischtes

Ungewöhnlicher Gast: Delfin besucht Kieler Förde

Archivartikel

Kiel.Bereits seit mehreren Wochen taucht ein Delfin immer wieder nahe der Schwentinemündung in Kiel auf. Das Tier verhalte sich etwas auffällig, sagte ein Sprecher der Wasserschutzpolizei. „Es schwimmt immer im Kreis.“ Vom Wasser aus beobachtete am Dienstag auch ein Kajak-Fahrer den Delfin. „Ich habe das Gefühl, er wird immer zutraulicher“, sagte der Mann. Auf dem Bild ist zu sehen, wie das etwa

...

Sie sehen 52% der insgesamt 775 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema