Vermischtes

Trauer Zweitägige Feierlichkeiten für Karel Gott / Kilometerlange Schlangen vor Prager Palais

Tränenreicher Abschied

Archivartikel

Prag.Mit der Aufbahrung des Sarges haben in Prag die zweitägigen Trauerfeierlichkeiten für Karel Gott begonnnen. Der Sänger von Hits wie „Lady Carneval“, „Fang das Licht“ und „Biene Maja“ war am 1. Oktober im Alter von 80 Jahren nach langer Krankheit gestorben.

Im großen Saal des Sophienpalais (Palac Zofin) hielten Soldaten am Freitag Ehrenwache am geschlossenen Sarg, der mit weißen Blumen

...

Sie sehen 33% der insgesamt 1212 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema