Vermischtes

Müllwagen wird nach Todesfahrt untersucht

Archivartikel

Es klingt wie ein Alptraum: Ein tonnenschwerer Müllwagen kippt auf ein Auto - und begräbt eine Familie unter sich. Alle fünf Insassen sind tot: zwei junge Erwachsene, eine Jugendliche, ein Vorschulkind und ein wenige Wochen alter Säugling. Nun bleibt vor allem eine Frage: Warum kippte ein tonnenschwerer Müllwagen auf ein voll besetztes Auto? Nach dem Unfall gehen Polizei und Sachverständige in

...
Sie sehen 18% der insgesamt 2300 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema