Vermischtes

Kriminalität Nach dem Einbruch im Grünen Gewölbe geht die Spurensuche weiter

Handelten die Diebe im Auftrag ?

Archivartikel

Dresden.Der spektakuläre Einbruch in die Schatzkammer Grünes Gewölbe wirft auch am Tag darauf viele Fragen auf. Denn noch ist die Spurensuche nicht abgeschlossen. Was bisher bekannt ist:

Tathergang

Mindestens zwei Täter näherten sich am Montag kurz vor 5 Uhr dem Dresdner Residenzschloss vom Theaterplatz. Sie überwanden einen Zaun, zerstörten an einer Stelle ein Fenstergitter und

...

Sie sehen 10% der insgesamt 3777 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema