Vermischtes

Im Test Der neue Skoda Scala punktet mit viel Platz, neuer Technik und cleveren Ideen

Eine Ansage in der Kompaktklasse

Archivartikel

Darmstadt.Der Autohersteller Skoda hat sein Kompaktmodell Rapid ausgemustert. Seinen Platz nimmt nun der Scala ein. Der Name der Neuentwicklung soll Programm sein. Aus dem Lateinischen übersetzt steht der Begriff für Treppe oder Leiter. Damit wollen die Tschechen den Aufstieg in der Golf-Klasse dokumentieren. Ein Test soll klären, was der Scala draufhat und ob er wirklich „neue Maßstäbe in der

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3230 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema