Veranstaltungen

Bummeln in historischem Ambiente

Archivartikel

Speyer: Der Weihnachtsmarkt zwischen Dom und Altpörtel geht nach den Feiertagen weiter

Speyer.„Macht euch auf nach Speyer,“ forderte schon vor mehr als 200 Jahren Deutschlands Dichterfürst Johann Wolfgang von Goethe seine Mitmenschen auf: „Speyer ist gar hold.“ Der gebürtige Frankfurter, der damals in Weimar lebte, wird deshalb immer noch von den Speyerer Touristikern gerne zitiert – dabei kannte er eine der größten heutigen Attraktionen der quirligen Domstadt noch nicht: Den

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2608 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema