Thema des Tages

GE-Gelände Stadt verzichtet auf Vorkaufsrecht

Vertrag mit Investor

Archivartikel

Mannheim.Die Stadt Mannheim verzichtet auf ihr Vorkaufsrecht für das General-Electric (GE)-Gelände in Käfertal. Das hat der Gemeinderat gestern in einer Sondersitzung bei einer Gegenstimme und einer Enthaltung beschlossen. Stattdessen vereinbarte die Stadtverwaltung mit dem Investor Aurelis, der das Industrieareal von GE gekauft hatte, einen Vertrag über die künftige Entwicklung der rund 17 Hektar

...

Sie sehen 53% der insgesamt 752 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema