Thema des Tages

Arbeitsrecht Gewerkschaft stellt sich hinter Betriebsrat

Rauswurf wegen Kritik an SAP?

Archivartikel

Walldorf.Der Unmut der Geschäftsführung über betriebsinterne Rundschreiben könnte der Grund für die fristlose Kündigung eines Betriebsratsmitglieds bei dem Softwarekonzern SAP gewesen sein. Das vermutet Martin Gerhardt, Leiter der Rechtsabteilung bei der Christlichen Gewerkschaft Metall (CGM) in Stuttgart, die den Betroffenen vertritt. Andere Entlassungsgründe seien dem Betriebsratsmitglied weder

...

Sie sehen 39% der insgesamt 1019 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema